9 typische Probleme mit elektrisch höhenverstellbaren Schreibtischen

Rene
Updated on

Wahrscheinlich bist du schon zu dem Schluss gekommen, dass ständiges Sitzen schlecht für dich ist. Nach weiteren Recherchen, bist du auf die Idee gekommen, dass ein elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch die beste Lösung sein könnte.

Leider hat diese Art von Schreibtisch, wie viele andere auch, ihre eigenen Probleme. Heute gehen wir auf die 9 häufigsten Probleme ein, die Leute üblicherweise mit höhenverstellbaren Schreibtischen haben. Ich hoffe, dass dir dieses Wissen hilft, eine bessere Kaufentscheidung zu treffen.

Siehe auch: Alles über höhenverstellbare Schreibtische

1. Wenn sie überlastet sind, können sie langsamer werden

Wenn du dich ausgiebig informiert hast, wirst du feststellen, dass die Tragfähigkeit von motorisierten höhenverstellbaren Schreibtischen sehr unterschiedlich sein kann. Das kann zu Verwirrung führen, da die Kunden oft glauben, dass die höchste Gewichtsangabe die beste ist. Es ist wichtig zu wissen, dass die meisten Nutzer nicht mehr als 70-100 Kilogramm Tragfähigkeit benötigen, einschließlich des Gewichts der Tischplatte. Diejenigen, die eine höhere Tragkraft benötigen, sollten vorsichtig sein, denn viele chinesische Elektronikgeräte bieten keinen Überlastungsschutz. Das bedeutet, dass du deinen Schreibtisch unwissentlich überlasten und seine Lebensdauer verkürzen könntest. Sobald ein Schreibtisch seine empfohlene Kapazität überschreitet, lässt die Leistung stark nach. Das gilt auch für die Stabilität des Tisches, insbesondere bei Tischen ohne echte Querstreben zwischen den Beinen. Auch die Verstellgeschwindigkeit nimmt deutlich ab, oft liegt sie bei weniger als 30 % der angegebenen Geschwindigkeit.

Was dabei zu beachten ist

Wenn dein Schreibtisch einschließlich der Tischplatte mehr als 70 Kilogramm wiegt, ist es wichtig, dass du eine Elektronik mit Überlastungsschutz kaufst. Wenn du einen Schreibtisch kaufst, der eine Tragfähigkeit von mehr als 150 Kilogramm angibt und bei voller Belastung extrem langsam oder instabil ist, entfallen die Vorteile eines motorisierten Stehpults. Achte genau auf die Geschwindigkeit, die von den Herstellern für bestimmte Gewichtsklassen angegeben wird. Du wirst feststellen, dass die Geschwindigkeit bei einigen Modellen um bis zu 70 % sinkt, wenn die Belastung über 100-110 Kilogramm . liegt. Wenn die Marken keine unterschiedlichen Geschwindigkeiten für bestimmte Gewichtsgrenzen angeben, frag nach, welche das sind. Alle Schreibtische, unabhängig von der Marke, werden langsamer, wenn das Gewicht steigt; bessere Tische verlieren jedoch nur einen kleinen Prozentsatz ihrer Geschwindigkeit.

Höhenverstellbarer Schreibtisch TOP-ECO Classic V2. TÜV-geprüfter Preis-Leistungs-Sieger
  • Der TOP-ECO-Schreibtisch höhenverstellbar in der zuverlässigen Classic-Variante
  • Flexible Gestellbreite für Tischplatten von 120 mm bis 200 cm
  • Elektrisch Höhenverstellbares Tischgestell von 63 cm bis 128 cm
  • TÜV geprüfte Sicherheit und 2 Jahre Gewährleistung
  • EasySetup: Montageanleitung mit Fachhändler-Fotos von allen Aufbauschritten

2. Elektronische Ausfälle

Elektronikausfälle sind in unserem täglichen Leben scheinbar zur Regel geworden. Das ist bedauerlich, denn sie fallen meist zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt aus. Heutzutage sind wir so vernetzt, dass es immer ein schlechtes Timing ist, wenn etwas passiert. Das ist auch bei elektronischen Schreibtischen nicht anders. Wenn es passiert, bedeutet das höchstwahrscheinlich, dass du mit einem Schreibtisch in einer ungünstigen Höhe dastehst. Schreibtische mit mehreren Motoren können sogar dazu führen, dass dein Schreibtisch schief und unbrauchbar ist.

Was dabei zu beachten ist

Die Vorteile eines elektrischen Stehpults überwiegen in der Regel den negativen Aspekte. Allerdings wirst du im Laufe des Besitzes eines motorisierten Stehpults mit einem elektronischen Problem konfrontiert werden. Viele der bekannten Marken von Stehpulten werden auf mindestens 5000-10000 Auf- und Abwärtsbewegungen getestet, ohne dass es zu Ausfällen kommt. Wenn du einen Schreibtisch kaufst, der diese Tests bestanden hat, wird dir das Stehen in den nächsten Jahren viel mehr Spaß machen. Es ist auch wichtig, dass du darauf achtest, wie die Garantie für den Ersatz des Motors aussieht. Schreibtische mit nur einem Motor haben zwar eine etwas geringere Belastbarkeit, aber die Wahrscheinlichkeit, dass der Schreibtisch am Ende schief steht, ist deutlich geringer. Bei Tischen mit nur einem Motor ist oft die gesamte Elektronik außenliegend, so dass ein Austausch nach der Garantiezeit viel einfacher und kostengünstiger ist.

3. Motorisierte Schreibtische können laut sein

Es scheint unvermeidlich, dass motorisierte Schreibtische mit einem gewissen Lärm verbunden sind. Dieser wird umso größer, je größer die Leistung des Tisches ist. Zwei Motoren, die mit voller Leistung arbeiten, haben wahrscheinlich die höchsten Dezibel Werte. Wenn das Stehpult in einer ruhigen Umgebung betrieben wird, kann dieses Geräusch sogar zu einer Ablenkung werden. Das Geräusch, das von den Motoren erzeugt wird, ist nicht das einzige, das du hören könntest. Der chinesische Hersteller namens TiMotion stellt einige der unzuverlässigsten elektronischen Geräte auf dem Markt her, was dazu führte, dass die Steuereinheit ein surrendes Geräusch machen, das in ruhigen Räumen sehr auffällig ist.

Was dabei zu beachten ist

Bei der Auswahl deines neuen Stehpults solltest du auf die Lautstärke achten, die es im Betrieb verursacht. Die meisten Marken bieten Dezibel-Angaben für ihre Stehpulte an, die stimmen können, aber nicht müssen. Unabhängig von diesen Werten liegen die meisten elektrischen Stehpulte zwischen 45 und 60 Dezibel, während eine durchschnittliche Unterhaltung bei etwa 60 Dezibel liegt. Wenn der Schreibtisch in einem Büro mit ständigen Gesprächen und Telefonaten verwendet wird, wird das Betriebsgeräusch dieser Tische wahrscheinlich unbemerkt bleiben. Wenn sie aber in einem Raum wie einer Bibliothek verwendet werden, sollte man dieses Geräusch in Betracht ziehen. Zusätzliche Geräusche, die durch das Reiben der Beine entstehen, wenn der Schreibtisch in Bewegung ist, oder durch das Summen von Steuergeräten, wenn er nicht benutzt wird, sind ebenfalls zu beachten. Wenn du dir diese Fragen vor dem Kauf stellst und dich in Rezensionen informierst, kannst du Reue vermeiden.

Siehe auch: 6 Gründe warum dein höhenverstellbarer Tisch wackelt

4. Elektrische höhenverstellbare Schreibtische können laut sein

Die häufigsten Fragen und Bedenken, die Kunden zu dieser Art von steh Schreibtisch haben, beziehen sich auf die Kosten. Aufgrund der Technologie, mit der der Schreibtisch ausgestattet ist, sind die Kosten in der Regel höher als bei einem vergleichbaren sitz Schreibtisch. Auch wenn dich der Preis schockieren mag, solltest du bedenken, dass du das bekommst, wofür du bezahlst. Wenn du dich für das billigste Stehpult entscheidest, stehst du vielleicht schon früher, aber Probleme mit billigen Stehpulten treten eher innerhalb der ersten 12 Monate auf.

Was dabei zu beachten ist

Es ist wichtig, auf die Marke zu achten und darauf, wie lange sie ein Produkt schon herstellen. Die meisten motorisierten Steh-Sitz-Tische werden in Wirklichkeit von anderen Unternehmen hergestellt. Längere Garantien sind zwar wichtig und sollten beim Kauf berücksichtigt werden, aber die Erfolgsbilanz des Herstellers kann dir viel über die Haltbarkeit des Produkts sagen. Finde heraus, wer der eigentliche Hersteller ist und recherchiere ihn genauer. Motorisierte Stehpulte gibt es schon lange und die Hersteller der besten Komponenten sitzen in Europa. Erst in den letzten fünf bis sechs Jahren haben chinesische Hersteller damit begonnen, die Motoren, Getriebe und andere Elektronik zu produzieren, die in den meisten motorisierten Schreibtischen zu finden sind. Wir empfehlen Marken, die Komponenten von Unternehmen wie Linak, Oelschläger Metalltechnik (OMT), LogicData und Ketterer verwenden. Diese Unternehmen haben sich seit den Anfängen der motorisierten Stehpulte als führend in diesem Bereich erwiesen.

Höhenverstellbarewr Tisch ruhiger Motor Keterer
Ketterer Motor

5. Begrenzter Verstellbereich

Der Gesamt Verstellbereich von motorisierten Schreibtischen kann sehr unterschiedlich sein. Einige der billigsten Stehpulte bieten nur eine maximale Höhe von 105cm, was die ergonomische Effektivität für Nutzer über 1,80 m einschränkt. Andere billige Schreibtische bieten einen höheren Maximalbereich und reduzieren die niedrigste Einstellung. Die durchschnittliche Höhe eines Stehschreibtisches liegt zwischen 70 und 76 cm, was für viele Menschen unter 1,70 m leider zu hoch ist.

Was dabei zu beachten ist

Es ist wichtig, dass du sowohl die Mindest- als auch die Maximalhöhe deines motorisch verstellbaren Schreibtisches berücksichtigst. Schreibtische, die keinen ausreichenden Bewegungsspielraum bieten, können zu einer schlechten Körperhaltung führen. Deshalb kann die Auswahl von Schreibtischen mit einer maximalen Höhenverstellung von über 127 cm für die Mehrheit der Bevölkerung zu viel sein. Die empfohlene Höhe für eine Person, die 1,80 m groß ist, beträgt 120 cm, und ein zu hoch eingestellter Schreibtisch kann zu zusätzlichen Haltungsproblemen führen. Um einen wirklich ergonomischen Arbeitsplatz zu schaffen, empfehlen wir, einen zusätzlichen Monitorarm oder eine Tastaturablage in Erwägung zu ziehen, um die richtige Trennung zwischen Tastatur/Maus und Monitor zu gewährleisten. Die korrekte Anwendung der dualen Ergonomie schafft eine viel gesündere Arbeitsumgebung und reduziert Muskel-Skelett-Erkrankungen aufgrund von Fehlhaltungen erheblich.

6. Mehrere Auf- und Abwärtszyklen führen zu Überhitzung

Was die meisten Schreibtischmarken nicht angeben, ist eine Funktion für den Arbeitszyklus. Diese Elektronik schaltet sich automatisch ab, wenn der Schreibtisch zu oft auf- und ab bewegt wird. Für die Benutzer/innen ist das wahrscheinlich kein Problem, da der Wechsel zwischen Sitzen und Stehen nur alle 20 bis 90 Minuten stattfindet, aber wenn du mit deinem brandneuen elektrischen Stehpult angeben willst, könntest du aufgeschmissen sein, wenn du dich zu sehr in die Tasten hängst.

Was dabei zu beachten ist

Bevor du dich vor deinen Kollegen blamierst, solltest du in der Bedienungsanleitung deines Tisches nachsehen, wie hoch die Einschaltdauer ist. Ein Beispiel wäre der TOP-ECO Classic V2: Er hat eine Einschaltdauer von 2 Minuten/18 Minuten. Das würde bedeuten, dass der Schreibtisch nach 2 Minuten ununterbrochener Nutzung nach oben oder unten etwa 18 Minuten Pause braucht. Damit soll verhindert werden, dass die Nutzer die Elektronik überstrapazieren und ihre Lebensdauer verkürzen.

7. Benötigen Elektrizität

Auch wenn es offensichtlich erscheint, kann die elektrische Komponente von Schreibtischen zu einem Problem werden, wenn du an einem Ort wohnst, an dem der Strom bei Stürmen oft ausfällt, oder wenn du den Schreibtisch häufig umstellen möchtest. Einige Hersteller bieten inzwischen Akkus für ihre Schreibtische an, die jedoch die Ladekapazität verringern und dazu führen, dass der Schreibtisch langsamer arbeitet, als wenn er an eine Steckdose angeschlossen ist.

Was dabei zu beachten ist

Wenn der Bedarf an Strom ein Hindernis ist, solltest du dich nach alternativen verstellbaren Stehpulten umsehen. Stehpulte mit Kurbel und Gewichtsausgleich bieten zwar weniger Kapazität, aber dafür mehr Flexibilität für Menschen mit Stromproblemen.

8. Stromausfälle erzwingen Rückstellungen

Neben dem Problem des Strombedarfs kann auch ein Stromausfall dazu führen, dass die meisten motorisierten Stehpulte zurückgesetzt werden müssen. Viele Kunden haben im Laufe der Jahre angerufen und sich gewundert, warum sich ihr Schreibtisch nur sehr langsam absenkt und sie befürchten, dass er nie wieder hochfährt. Da die Rückstellung erfordert, dass der Schreibtisch in die absolut niedrigste Position abgesenkt wird, kann dies zu Problemen führen, wenn sich Gegenstände wie Aktenschränke unter dem Schreibtisch befinden. Wenn du feste Einbauten unter dem Schreibtisch hast, kann es unmöglich sein, den Vorgang durchzuführen.

Was dabei zu beachten ist

Damit dein neuer Stehschreibtisch wieder normal funktioniert, ist es wichtig zu wissen, wie du ihn zurückstellst. Da alle elektrischen Stehpulte, die mit einer Steuereinheit (CPU) ausgestattet sind, einen Hard-Reset an der Unterseite benötigen, gibt es keine wirkliche Möglichkeit, dies zu vermeiden. Wenn du Einbaumöbel bauen willst, solltest du eine Marke verwenden, die ihre Säulen (Beine) selbst herstellt, damit du eine Mindesthöhe für deine Bedürfnisse festlegen kannst. Schließlich empfehlen wir dir, deinen Schreibtisch an eine konstante Stromquelle anzuschließen und insbesondere Steckdosen zu vermeiden, die mit Lichtschaltern betrieben werden.

9. Motorisierte Schreibtische erfordern eine Montage

Je nach Marke kann der Umfang der Montage variieren. Bei einigen Marken sind die Füße und Tischplatten bereits an den Beinen befestigt, bei anderen ist eine Montage erforderlich. Zweibeinige Schreibtische mit einem Motor werden durch eine einzelne Sechskantstange angetrieben, die jedes Bein antreibt. Dazu musst du den Motor am Bein befestigen und dann die Sechskantstange in jedes Bein einführen. Der Zeitaufwand hängt von deinen Fähigkeiten, der Größe des Tisches und der Menge der Teile ab. Im Durchschnitt dauert der Aufbau der meisten Stehpulte 30-120 Minuten. Einige der sehr großen Tische mit drei oder vier Beinen benötigen mehr Zeit und zusätzliche Hilfe.

Was dabei zu beachten ist

Recherchiere vor dem Kauf so viel wie möglich, damit du mit dem Aufbau vertraut bist, bevor du den Schreibtisch erhältst. Viele Marken bieten ausführliche Videos, detaillierte PDF-Anleitungen und Mitarbeiter, die telefonisch oder per Videochat erreichbar sind. Wenn dir der Aufbau immer noch zu aufwändig erscheint, gibt es in den meisten Gegenden kostenpflichtige Montagefirmen. Kleinere Unternehmen oder Handwerker über Ebay Kleinanzeigen bieten diese Dienstleistungen für viel weniger Geld an als die großen nationalen Unternehmen.

Höhenverstellbarer Schreibtisch TOP-ECO Classic V2. TÜV-geprüfter Preis-Leistungs-Sieger.
Exeta ergoSMARTPLUS Elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch / 2 Motoren /3-Fach-Teleskop, Querstrebe, 4-Fach Memory-Funkt. und Softstart/stopp, Tischgestell elektrisch weiß - für alle Tischplatten
ERGOSPOT ES1 PRO - Schreibtischgestell höhenverstellbar elektrisch 3-Fach Teleskop mit 2 Motoren/Memory Funktion/Kollisionsschutz und Soft-Start/Stop 140kg belastbar Stabil leise(Gray)
Höhenverstellbarer Schreibtisch TOP-ECO Classic V2. TÜV-geprüfter Preis-Leistungs-Sieger.
Exeta ergoSMARTPLUS Elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch / 2 Motoren /3-Fach-Teleskop, Querstrebe, 4-Fach Memory-Funkt. und Softstart/stopp, Tischgestell elektrisch weiß - für alle Tischplatten
ERGOSPOT ES1 PRO - Schreibtischgestell höhenverstellbar elektrisch 3-Fach Teleskop mit 2 Motoren/Memory Funktion/Kollisionsschutz und Soft-Start/Stop 140kg belastbar Stabil leise(Gray)
Preis nicht verfügbar
359,00 EUR
399,00 EUR
Mit Querstrebe und aus Aluminium - Preis Leistungssieger, Höhe von 63 cm bis 128 cm
Mit Querstrebe, 2 Motoren, 4 Stufen EInstellung, Höhe von 64,5cm bis 129cm
Mit Querstrebe, belastbar bis140Kg, <50dB
Höhenverstellbarer Schreibtisch TOP-ECO Classic V2. TÜV-geprüfter Preis-Leistungs-Sieger.
Höhenverstellbarer Schreibtisch TOP-ECO Classic V2. TÜV-geprüfter Preis-Leistungs-Sieger.
Preis nicht verfügbar
Mit Querstrebe und aus Aluminium - Preis Leistungssieger, Höhe von 63 cm bis 128 cm
Exeta ergoSMARTPLUS Elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch / 2 Motoren /3-Fach-Teleskop, Querstrebe, 4-Fach Memory-Funkt. und Softstart/stopp, Tischgestell elektrisch weiß - für alle Tischplatten
Exeta ergoSMARTPLUS Elektrisch höhenverstellbarer Schreibtisch / 2 Motoren /3-Fach-Teleskop, Querstrebe, 4-Fach Memory-Funkt. und Softstart/stopp, Tischgestell elektrisch weiß - für alle Tischplatten
359,00 EUR
Mit Querstrebe, 2 Motoren, 4 Stufen EInstellung, Höhe von 64,5cm bis 129cm
ERGOSPOT ES1 PRO - Schreibtischgestell höhenverstellbar elektrisch 3-Fach Teleskop mit 2 Motoren/Memory Funktion/Kollisionsschutz und Soft-Start/Stop 140kg belastbar Stabil leise(Gray)
ERGOSPOT ES1 PRO - Schreibtischgestell höhenverstellbar elektrisch 3-Fach Teleskop mit 2 Motoren/Memory Funktion/Kollisionsschutz und Soft-Start/Stop 140kg belastbar Stabil leise(Gray)
399,00 EUR
Mit Querstrebe, belastbar bis140Kg, <50dB

Fazit

Nachdem wir die 9 häufigsten Probleme mit höhenverstellbaren Schreibtischen beleuchtet haben, wirst du vielleicht feststellen, dass diese Art von Schreibtisch nicht das Richtige für dich ist, aber die Vorteile motorisierter Stehpulte haben sie zu einer der beliebtesten Optionen gemacht. Die einfache Anpassung vom Sitzen zum Stehen und die und der damit einhergehende gesundheitliche sowie moralische Aspekt, sind der Grund, warum ich sie seit Jahren nutze und persönlich empfehle. Wenn du dich vor dem Kauf deines nächsten motorisierten Stehpults gründlich informierst, kannst du sicher sein, dass du mit dem Übergang zu einem gesünderen Arbeitsumfeld eine gute Erfahrung machst.

Passende Artikel: 6 Gründe warum dein höhenverstellbarer Tisch wackelt

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *