Beste Noise Cancelling Kopfhörer fürs Homeoffice Büro

Rene
Updated on

Mit Noise Cancelling Kopfhörern können wir produktiv und (akkustisch) relativ ungestört im Büro oder im Homeoffice arbeiten.

Gute Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung bieten selbst bei lauten Gesprächen, im Café oder Coworking Space und bei Baustellengeräuschen, eine effektive Geräuschabschirmung. Das Ergebnis: Weniger Ablenkung und konzentriertes Arbeiten.

Heute gehört die ANC sie bei den meisten Herstellern zum Standard.

In diesem Leitfaden erfährst du alles, was du über Earbuds und Kopfhörer wissen musst, welche für laute Arbeitsplätze geeignet sind.

Siehe auch: Musik zum konzentrierten Arbeiten

Welche „Earbuds“ sind die besten für ein lautes (Homeoffice) Büro?

Die besten Earbuds für laute Büroräume sind die mit aktiver Geräuschunterdrückung (ANC). Bei dieser Funktion handelt es sich um eine neue, verbesserte Form der Geräuschunterdrückung, bei der ein ausgeklügeltes elektronisches System die Lautstärke von Außengeräuschen deutlich reduziert.

ANC ist in vielen High-End-Ohrhörern und Kopfhörern enthalten, darunter die beliebten Apple AirPods Pro*, die Beats Studio Buds und die Sennheiser CX Plus Ohrhörer. Diese Ohrhörer nutzen die aktive Geräuschunterdrückung, um Außengeräusche auf ein Minimum zu reduzieren, damit du dich auf deine Arbeit konzentrieren kannst.

Wie ANC genauer funktioniert, erfahren wir in einem späteren Abschnitt, aber es gibt noch andere Eigenschaften, die die besten Ohrhörer für laute Büroräume haben müssen. Eine der wichtigsten ist der Tragekomfort.

Unabhängig davon, wie gut die Klangqualität und die Geräuschunterdrückung sind, wenn sich die Ohrstöpsel nicht angenehm tragen lassen, sind sie schon nach kurzer Zeit unbrauchbar.

💡 Unabhängig davon, wie gut die Klangqualität und die Geräuschunterdrückung sind, wenn sich die Ohrstöpsel nicht angenehm tragen lassen, sind sie schon nach kurzer Zeit unbrauchbar.

Wenn du lange im Büro arbeitest, musst du die Ohrstöpsel ständig tragen, also dürfen sie nicht aufgrund eines schlechten Designs Ohrenschmerzen verursachen.

Es lohnt sich, etwas mehr Geld in Ohrstöpsel mit bequemeren Aufsätzen zu investieren.

Viele Ohrstöpsel haben abnehmbare Aufsätze, damit du die perfekte Passform für deine Ohren finden kannst. Der PowerBeats Pro ist ein perfektes Beispiel dafür, denn er bietet vier verschiedene Ohrstöpselgrößen für alle Anforderungen.

Air pods Pro mit ANC aktiveer geräuschunterdrückung
Die Apple Air Pods Pro sind für Noise Cancelling eine gute Wahl.

Neben Komfort und Geräuschunterdrückung sind Akkulaufzeit, Robustheit und Klangqualität drei weitere wichtige Eigenschaften, auf die du bei der Wahl der besten Ohrstöpsel für eine laute Büroumgebung achten solltest.

Der Markt für Ohrstöpsel ist in den letzten Jahren zunehmend gesättigt, da die Menschen von kabelgebundenen Ohrstöpseln und Over-Ear-Kopfhörern auf das bequemere Design von kabellosen Ohrstöpseln umgestiegen sind.

Deshalb ist es wichtig, den Hersteller der Ohrstöpsel zu recherchieren, um herauszufinden, ob er einen guten Ruf hat oder einfach nur versucht, von der Popularität dieser beliebten Geräte zu profitieren.

Beste In-Ear-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung

Die beste Form der In-Ear-Geräuschunterdrückung ist ANC.

Im Gegensatz zur normalen Geräuschunterdrückung, bei der einfach nur Schallwellen von außen vom Ohr ferngehalten werden, ist ANC eine kompliziertere, effektivere Technologie.

Schau dir dieses YouTube-Video an, um mehr darüber zu erfahren, wie Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung funktionieren.

Was ist aktive Geräuschunterdrückung (ANC)?

Die aktive Geräuschunterdrückung (Active Noise Cancellation, ANC) arbeitet mit einer Reihe von Mikrofonen, die im Wesentlichen nach Geräuschen suchen, die von außen oder aus dem Inneren der Ohrhörer kommen. Die Schallwellen werden dann invertiert, bevor der innere Lautsprecher des Ohrhörers die erkannten Geräusche auslöscht.

Eine weitere beliebte Variante ist die passive Geräuschunterdrückung. Diese Earbuds sind zwar preiswerter, bieten aber nicht die reaktiven Eigenschaften der ANC-Ohrstöpsel.

Die Earbuds sind so konzipiert, dass sie einen Teil des unerwünschten Lärms abblocken, aber sie tun nichts gegen den Lärm, der ins Ohr gelangt.

Einige Ohrstöpsel, wie die Apple AirPods Pro*, haben auch einen Transparenzmodus. Diese innovative Funktion ermöglicht es dir, die Geräuschunterdrückung mit einem Teil der Außengeräusche zu mischen, und ist eine gute Option für die Sicherheit, wenn du zum Beispiel eine Straße überquerst.

Die AirPods Pro sind schon einige Zeit erhältlich. Ich habe einen umfassenden Leitfaden geschrieben, der dir bei der Entscheidung helfen soll, ob du dich für die AirPods oder die AirPods Pro entscheiden sollst. Für beide gibt es verschiedene Vor- und Nachteile.

Dieser Leitfaden hilft dir bei der Entscheidung, ob sich die Apple AirPods Pro für deine Umstände und Bedürfnisse lohnen.

Du kannst diesen Leitfaden hier lesen.

Die Adaptive Aktive Geräuschunterdrückung schließlich ist die anspruchsvollste Variante. Sie arbeitet mit einer Kombination aus Lautsprechern und Mikrofonen, die die Umgebung überwachen und darauf reagieren, um die Geräuschunterdrückung auf einem optimalen Niveau zu halten, ohne dass du manuell Einstellungen vornehmen musst.

Die folgende Tabelle gibt einen Überblick über die verschiedenen Arten der Geräuschunterdrückung.

Typ der GeräuschunterdrückungEigenschaften
PassivBlockiert externe Geräusche durch eng anliegende Ohrstöpsel
AktivVerwendet Lautsprecher und Mikrofone zur Minimierung von Hintergrundgeräuschen
Einstellbar AktivNutzt Lautsprecher und Mikrofone, um Hintergrundgeräusche zu erkennen und automatisch zu reduzieren
TransparenzmodusMischt die Geräuschunterdrückung mit einigen Hintergrundgeräuschen

Welche Noise Cancelling Earbuds sind über lange Zeiträume bequem?

Wenn du die Earbuds über einen längeren Zeitraum trägst, z. B. bei der Arbeit, beim Pendeln oder beim Telefonieren, musst du ein bequemes Paar auswählen. Manche günstigen Earbuds sehen zwar gut aus, aber wenn die Ohrmuschel hart und unnachgiebig ist, können sie schon nach kurzer Zeit unangenehm sein.

Jeder Mensch hat eine etwas andere Form und Größe der Ohren. Obwohl die Hersteller ergonomische Designs verwenden, um die Kompatibilität mit den meisten Menschen zu gewährleisten, kann es sein, dass du eine bestimmte Form oder Größe der Earbuds brauchst, damit sie sich bequem anfühlen.

Bei den besten Kopfhörern kannst du die Earbuds abnehmen und die für deine Ohren am besten geeignete Größe einsetzen. Wenn du in der Vergangenheit Schmerzen beim Tragen von Kopfhörern oder Earbuds hattest, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, ein Set zu wählen, bei dem du die Earbuds abnehmen kannst.

Das Material, aus dem die Earbuds bestehen, hat ebenfalls Einfluss auf den Tragekomfort, vor allem bei längerem Tragen. Einige Hersteller verwenden Gummimaterial, während andere sich für Memory Foam entscheiden, der weicher und nachgiebiger ist.

Die WF-1000XM4 Earbuds von Sony sind unglaublich bequem. Ihre weiche Ohrmuschel passt sich der Größe deines Ohrs an, ohne dass sich Druck aufbaut. Meiner Meinung nach lohnt es sich, mehr Geld auszugeben, um den Komfort auf lange Sicht zu gewährleisten.

Sony WF-1000XM4 True Wireless Noise Cancelling-Kopfhörer*

Sony WF-1000XM4 True Wireless Noise Cancelling-Kopfhörer

Eigenschaften

  • Schnelle Übertragung und Reaktionsfähigkeit
  • Top Klangqualität (Für den Preis zu erwarten)
  • Klare Gesprächsqualität, Beamforming-Mikrofon und ein Knochenleitungssensor sorgen für klare Stimmerkennung auch in lauten Umgebungen
  • Speak-to-Chat-Technologie reduziert automatisch die Lautstärke während des Gesprächs
  • 24 Stunden Akkulaufzeit mit dem Case. Die Kopfhörer selbst kommen auf bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit mit Geräuschunterdrückung. Frequenzgang (Bluetooth-Kommunikation)-20Hz – 20.000Hz(44,1kHz Sampling) / 20Hz – 40.000Hz(LDAC 96kHz Sampling, 990kbps)

Vorteile:

  • Top Soundqualität
  • Guter Gesprächsqualität, besonders durch die Knochenleitersensoren
  • Design und Qualität der Kopfhörer und des Cases überzeugen und wirken sehr hochwertig

Nachteile:

  • Gewöhnungsbedürftige Haptik der Kontrollflächen auf den Kopfhörern
  • Trotz drei Aufsätzen, eventuell nicht für jedes Ohr geeignet
  • Noise Cancelling im Vergleich zu Air Pods Pro etwas schwächer
  • Volle Funktionalität (wie 3D Sound) erfordert Download der Sony App

Fazit

Die Sony WF-1000XM4* können durchaus was für den Preis. Besonders als Android Nutzer oder wenn man einfach Lust auf schwarze Earbuds hat, kommen die Kopfhörer richtig gut.

Beim Sound wird man, als normaler Nutzer nichts zu meckern haben und auch die Gesprächsqualität in lauteren Umgebungen lässt kaum Wünsche offen. Die Betonung liegt hierbei jedoch auf „kaum“, da das ANC Noise Cancelling nicht ganz mit den Air Pods Pro mithalten kann. Hier muss man abstriche machen, doch im Homeoffice wird das nicht zu sehr auffallen, sofern man über ein eigenes Zimmer verfügt und nicht gerade eine Baustelle vor dem Fenster rattert.

Ein weiterer Nachteil ist der Halt im Ohr. So kann ich die Kopfhörer ohne Probleme für eine sitzende Tätigkeit empfehlen, doch für erweiterte Tätigkeiten wie dem Joggen, würde ich, trotz der drei Aufsätze, eher zu stabileren Earbuds greifen.

Noise Cancelling Earbuds mit langer Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit ist ein weiterer wichtiger Aspekt von Ohrhörern. Es kann sein, dass du sie nicht aufladen kannst, wenn du auf der Arbeit oder unterwegs bist. Deshalb solltest du dich für ein Set entscheiden, das eine lange Akkulaufzeit hat, damit du es den ganzen Tag über benutzen kannst.

Es gibt große Unterschiede bei der Akkulaufzeit von Ohrhörern. Hochwertige Modelle wie die bereits erwähnten Sony WF-1000XM4 bieten bis zu 8 Stunden ununterbrochene Nutzung, was für die meisten Menschen für eine ganze Schicht im Büro ausreicht.

Die AirPods der 2. und 3. Generation halten bis zu 6 Stunden durchgehend, und die Pro-Versionen halten ihre Ladung sogar noch besser.

Das Wichtigste ist, herauszufinden, wie lange du die Ohrstöpsel brauchst, bevor du sie aufladen kannst. In der Regel laden sich Ohrstöpsel schnell auf. Wenn du sie also nur eine halbe Stunde lang einsteckst, erhältst du eine beträchtliche Menge an Energie.

Ohrstöpsel, die mit einer Ladehülle geliefert werden, halten oft länger, weil die Hülle selbst ausgetauscht werden kann, so dass du zusätzliche Energie erhältst, wenn sie leer ist.

Earbuds vs. Over-Ear-Kopfhörer für Geräuschunterdrückung

Earbuds und Over-Ear-Kopfhörer haben beide ihre Vorzüge.

Erstere haben eine handlichere Größe, lassen sich leichter verstauen und eignen sich besser für unterwegs. Letztere bieten in der Regel eine bessere Klangqualität, da sie größere Lautsprecher haben.

💡 Wenn es um die Geräuschunterdrückung geht, haben beide Optionen ihre Vor- und Nachteile. Over-Ear-Kopfhörer decken mehr vom Ohr ab und verhindern daher effektiver, dass Außengeräusche zu hören sind.

Ohrstöpsel haben den Vorteil, dass sie in das Ohr gesteckt werden und so den Raum ausfüllen können. Allerdings kann immer noch Lärm ins Ohr gelangen, wenn die Ohrstöpsel nicht genau an die Form des Ohrs angepasst sind.

Over-Ear-Kopfhörer gibt es in zwei Ausführungen: mit offener und mit geschlossener Ohrmuschel.

Kopfhörer mit offener Rückseite sind nicht so effektiv bei der Geräuschunterdrückung, da Hintergrundgeräusche ungehindert ins Ohr gelangen können.

Geschlossene Kopfhörer sind bei der Geräuschunterdrückung mit Abstand die besten.

Sie werden von Profis zum Abmischen von Audiosignalen verwendet, weil sie eine Barriere zwischen dem Ohr und der Außenwelt bilden, so dass man sich voll und ganz auf den Ton konzentrieren kann, der durch den Kopfhörer kommt.

beyerdynamic 700 DT Pro Noise cancelling homeoffice

Es gibt viele hervorragende geschlossene Over-Ear-Kopfhörer auf dem Markt. Eine relativ preisgünstige Option ist der Beyerdynamic DT 700 Pro X* Kopfhörer, der eine beeindruckende Geräuschunterdrückung und einen detaillierten, präzisen Klang bietet.

Preisgünstig deshalb, weil es sich hierbei wirklich um Qualitativ äußerst hochwertige Kopfhörer handelt.

Ich selbst nutze derzeit abwechselnd, die Air Pods, die Poly – Voyager Focus UC mit Ladestation (Plantronics)* und die Beyerdynamics DT 880* (Studio Edition ohne Noise Cancelling). (Links mit Provision)

Die bekommst du auch hier (Links ohne Provision): Beyerdynamics DT 880 PRO, Air Pods, Poly – Voyager Focus UC mit Ladestation (Plantronics)

Typische Fragen zu Noise Cancelling Kopfhörern

Verbraucht die Geräuschunterdrückung mehr Akkuleistung?

Wenn deine Ohr- oder Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung ausgestattet sind, führt die Verwendung dieser Funktion zu einer schnelleren Entleerung der Batterie. Das liegt daran, dass die Mikrofone und Lautsprecher Strom benötigen, um die ANC-Funktion auszuführen.

Wie groß ist die maximale Reichweite von Bluetooth-Ohrhörern?

Die meisten Bluetooth-Kopfhörer haben eine maximale Reichweite von etwa 10 bis 30 Metern. Bluetooth 5.0 hat jedoch eine Reichweite von bis zu 240 Metern und wird in den kommenden Jahren voraussichtlich noch stärker genutzt werden.

Warum schmerzen Earbuds in den Ohren?

Bei der Auswahl von Ohrhörern musst du die richtige Größe der Earbuds wählen. Wenn du Earbuds wählst, die zu groß für deine Ohren sind, wirst du wahrscheinlich Schmerzen und Unbehagen verspüren, wenn du sie eine Weile getragen hast.

Siehe auch:

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *