All listings

Supplier Development Specialist (m/w/d)

  • Überall

Der Industriekonzern Atlas Copco bietet weltweit führende Lösungen für nachhaltige Produktivität. Die Unternehmensgruppe unterstützt ihre Kunden mit innovativen Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Kompressoren-, Vakuum- und Drucklufttechnik, Generatoren, Pumpen, Industriewerkzeuge und Montagesysteme. Einen besonderen Fokus legt Atlas Copco auf die Produktivität, Energieeffienz, Sicherheit und Ergonomie. Der 1873 gegründete Konzern hat seinen Hauptsitz in Stockholm, Schweden, und ist weltweit in über 180 Ländern präsent. Atlas Copco hat über 40.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2021 einen Umsatz von 10 Milliarden Euro.

Die Atlas Copco Energas GmbH ist eine Produktgesellschaft der Atlas Copco Gas & Process Division und zählt weltweit zu den führenden Unternehmen in der Kompressoren- und Turboexpander-Technologie, vor allem in Bezug auf innovative Produktentwicklung und Kundenservice. Die Lösungen der Atlas Copco Energas werden im Öl- und Gasbereich, in chemischen/petrochemischen Prozessen, für Industriegase sowie in der Energieerzeugung und erneuerbaren Energien eingesetzt. Zudem bietet die Gas and Process Division das dazugehörige Portfolio an Service-Produkten. Dank unseres weltweiten Netzwerks für Produktion, Verkauf und Kunden-Service können wir auf allen Kontinenten aktiv sein. Der Hauptsitz von Atlas Copco Energas befindet sich in Köln

  • Onboarding neuer Lieferanten sowie Lieferantenqualifizierung unter Anwendung der internen Prozesse zur Lieferantenentwicklung
  • Nutzung von Synergieeffekten mit Lieferanten innerhalb der Gas-and-Process Division und mit anderen Konzerngesellschaften im In- und Ausland
  • Abschluss von Rahmenverträgen mit allen Schlüssellieferanten
  • Einhaltung der Konzernvorgaben, Sicherstellung der Compliance (Code of Conduct, Conflict Minerals, NDA )
  • Gezielte Analyse und Optimierung der Abläufe bei den Lieferanten zur Reduktion der Herstell- und Produktkosten
  • Schwachstellenanalyse beim Lieferanten zur zukünftigen Prozessverbesserung
  • Abnahmen von Erstmusterbauteilen bei Lieferanten
  • Durchführen des Lieferantenmonitorings hinsichtlich Liefertreue, Qualitätskosten etc.
  • Durchführung von Audits bei erkannten Problemen sowie Besuche von Schlüssellieferanten
  • Unterstützung der Fachabteilungen als Bindeglied zwischen Lieferant und der Energas-Fachabteilung
  • Durchführung von strategischen Projekten im Bereich Sourcing

  • Abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium oder technische Ausbildung mit kaufmännischer Zusatzqualifikation
  • Fundierte mehrjährige Berufserfahrung im industriellen Einkauf oder angrenzenden Bereichen, idealerweise im Bereich Maschinenbau
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Lieferantentwicklung und/oder Engineering wünschenswert
  • SAP-R/3-Kenntnisse (Modul MM wünschenswert) sowie gute MS-Excel-Kenntnisse
  • Idealerweise sehr gute Kenntnisse der Produkte und Herstellungsprozesse im Bereich Turbomaschinen sowie Kenntnisse relevanter Fertigungs- und Prüfprozesse
  • Ausgeprägtes analytisches Denken und Freude an strukturierter Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten und Verhandlungsstärke sowohl in deutscher als auch in englischer Sprache
  • Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Moderationskompetenz
  • Kooperationsbereitschaft, Offenheit und Teamplayer-Mentalität
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Bereitsschaft zu regelmäßigen Reisen

  • Als Teil eines globalen schwedischen Konzerns teilen wir viele Werte der schwedischen Kultur: Wir sind ein freundliches, familiäres Umfeld, das auf Integration, Miteinander, Nachhaltigkeit, Vielfalt und einer starken Ethik beruht
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit gutem Betriebsklima in einem wirtschaftlich gesunden, wachsenden Unternehmen
  • Eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Aufgaben in einem zukunftsorientierten Umfeld mit modernsten Kommunikationsmitteln
  • Erfahrungsaustausch und Hilfsbereitschaft unter Kollegen*innen ist bei uns gelebte Kultur
  • Flexible Arbeitszeiten mit Option auf mobiles Arbeiten für eine gelungene Work-Life-Balance
  • Kostenfreie Heißgetränke
  • Ansprechende Kantine mit vielseitigem (z.T. vegetarischen / veganen) Speisen-Angebot
  • Gute Verkehrsanbindung im Kölner Süden, Mitarbeiterparkplatz
  • 30 Urlaubstage sowie Sonderurlaub für besondere Anlässe
  • Vielseitige Mitarbeitervorteile (z.B. Corporate Benefits)
  • Getreu unserem Motto „Never stop learning“ kannst Du täglich Neues dazulernen.

    Hierfür hast du ein breites Portfolio an Möglichkeiten, bspw. LinkedIn Learnings, unsere digitale Lernplattform oder der interne Schulungskatalog

  • Du arbeitest in einem dynamischen Arbeitsumfeld mit einer flachen Organisationsstruktur und einer offenen Unternehmenskultur sowie kurzen Entscheidungswegen

Company Details

Name

Atlas Copco Energas GmbH

Hilfe?

Bist du dir nicht sicher welcher Remote Job für dich geeignet ist? Kein Problem! Melde dich einfach bei uns und wir finden gemeinsam den für dich besten Job!

Jederzeit anrufen

(0176) 31694057

Email

rene@homeofficecentral.de

Kein Job für dich dabei?

Ist derzeit kein Job aus der Liste für dich dabei? Kein Proble, kontaktiere uns und wir helfen dir gerne einen geeigneten Homeoffice Job zu finden.

Lass es uns wissen