All listings

Entwicklungsingenieur Thermomanagement Batterie Mercedes-Benz Vans (w/m/d)

  • Überall

We are all in for change. – Are you too? Die Welt verändert sich. Die Frage ist nur: Was tragen wir zum Ergebnis bei? Bei Mercedes-Benz entwickeln interdisziplinäre Teams schon heute die Mobilität von morgen. Werden Sie ein Teil davon! Gemeinsam werden wir die Welt mit neuen, vernetzten Lösungen bewegen. Denken Sie neu, treiben Sie Ihre Ideen voran und wachsen Sie in einem Arbeitsumfeld, das Zusammenarbeit und Erfindergeist fördert. Für Innovationen von Menschen für Menschen.

Job-ID: MER00028CN
Die Mercedes-Benz Group AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit der Mercedes-Benz AG und den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars und Mercedes-Benz Vans gehört der Fahrzeughersteller zu den größten und erfolgreichsten Anbietern von Premium-Pkw.

Mercedes-Benz Vans ist erfolgreicher Hersteller von Premium-Transportern für Kunden und Märkte weltweit. Unter unserem Purpose „moving transportation to the next level“ gestalten wir das Transportergeschäft der Zukunft. Unsere zukünftigen Produkte müssen dabei sowohl die Kernaufgaben des Transports von Gütern und Personen als auch die steigenden Anforderungen an Konnektivität und digitale Lösungen erfüllen. Im Vordergrund jedoch stehen unter unserer Ambition 2039 die CO2-Neutralität und die damit erforderlichen emissionsfreien Antriebe.

Die Zukunft der Mobilität ist im Transportsektor insbesondere auf der letzten Meile elektrisch. Unser Anteil batterieelektrischer Fahrzeuge wächst daher stetig. Wir haben unsere Strategie konsequent darauf ausgerichtet und unterstreichen mit der strategischen Säule ‚Lead in Electric Drive‘ unseren Führungsanspruch bei der Elektromobilität im Transportersegment.

Im Rahmen des Neuprojekts VAN.EA (VAN Electric Architecture) haben wir die einmalige Chance, ein grundlegend neues, vollelektrisches Fahrzeugkonzept im privaten und gewerblichen Segment verschiedener VAN Derivate zu gestalten. Dies betrifft neben dem Antriebsstrang auch sämtliche weitere Fahrzeugbereiche, den Rohbau, das Interieur, die Vernetzung innerhalb und außerhalb des Fahrzeugs, das Einbinden von Diensten und die Integration der einzelnen Stufen des Autonomen Fahrens.

Das Center Vehicle Integration verantwortet ganzheitlich alle Baureihen bei Mercedes Benz Vans. Hierzu gehören die Produkte V-Klasse, EQV, Vito, eVito, Marco Polo, Sprinter, eSprinter, Citan und T-Klasse mit den Produktionsstandorten Düsseldorf, Ludwigsfelde, Vitoria/Spanien, Buenos Aires/Argentinien, Charleston/South Carolina und Fuzhou/China und die PLE-Abteilung der neuen vollelektrischen Plattform VAN.EA.

Wir arbeiten in einem agilen Zusammenarbeitsmodell gemeinsam mit hochmotivierten Kolleg*innen aus der VAN- und der Mercedes-Benz PKW-Entwicklung zusammen. Daher sind die möglichen Arbeitsorte die VAN Entwicklung in Untertürkheim sowie die PKW Entwicklung in Sindelfingen.

Wir legen Wert darauf, auf Augenhöhe, direkt und in regelmäßigen Austauschterminen miteinander zu kommunizieren – zudem ist es uns wichtig, dass wir konstruktiv und ehrlich miteinander umgehen. Mobiles Arbeiten wird von uns regelmäßig genutzt. Bei uns übernimmst Du ein hohes Maß an Verantwortung für Dein Aufgabengebiet sowie eine vielfältige und spannende Aufgabe mit einem erheblichen Impact auf das Produkt und die Organisation.

In der Funktion als Entwicklungsingenieur*in Thermomanagement Batterie sind Deine Aufgaben im Einzelnen:

  • Thermische Auslegung, Absicherung und Optimierung von Einzelkomponenten und der Gesamtbatterie
  • Erstellen von Testspezifikationen und Messstellenplänen für die thermischen Vermessungen von Batterien
  • Koordination von Vermessungen an thermischen Messstellenbatterien
  • Auswertung, Überprüfung, Beurteilung und Interpretation von Testergebnissen sowie deren Kommunikation im Projekt
  • Erarbeiten von Maßnahmen für das thermische Batteriesystem sowie Anforderungen an Bauteile und Sicherstellen der technischen Maßnahmenumsetzung
  • Bewertung und Qualifizierung von Messtechnik
  • Optimierung von Test- und Messmethodik
  • Unterstützung bei der Validierung von Berechnungsergebnissen

Folgende Qualifikationen solltest Du für diese spannende Aufgabe mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen oder naturwissenschaftlichen Bereich
  • Mehrjährige Erfahrung in der Vermessung technischer Komponenten, bevorzugt im thermischen Bereich
  • Idealerweise Erfahrung in der Batterietechnologie
  • Idealerweise Ausbildung zur EFK oder FfHV
  • Selbständige und zielorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes analytisches Denken
  • Teamfähigkeit und Kommunikationskompetenz
  • Überzeugungsstärke
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten Dir mehr als nur ein Beschäftigungsverhältnis. Zusätzlich erwartet Dich bei uns:

  • Übertarifliche Vergütung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Jährliche Ergebnisbeteiligung in Abhängigkeit vom Geschäftserfolg
  • Boni für außergewöhnliche individuelle Leistungen
  • Kantine vor Ort
  • Kinderbetreuung
  • Attraktive Jahreswagen im Kauf- und Mietmodell
  • Arbeitgeberzuschuss zu Vermögenswirksamen Leistungen
  • Prämien bei Dienstjubiläum sowie Jubilar-Urlaube
  • Flexibles Arbeiten in Gleitzeit sowie mobiles Arbeiten möglich
  • Regelmäßige Gesundheitstage mit Gesundheitschecks sowie kostenlose Impfungen
  • Betriebsinterne Betriebskrankenkasse mit attraktiver Gesundheitsförderung
  • Interne Weiterentwicklung durch betriebsinternes Career Programm möglich
  • Gefördertes Ideenmanagementprogramm mit interessanten Boni-Zahlungen
  • Bezahlte Freistellung für wichtige familiäre Ereignisse (z. B. Hochzeit)

Für Deine Planung möchten wir Dir den Ablauf transparent machen:
Die Bewerbungsphase läuft ca. 4 Wochen, das heißt bis Januar 2023. Anschließend finden im Februar 2023 die Auswahlgespräche statt, sodass bis Ende März eine Entscheidung für den passenden Kandidaten erfolgt. Eine Einstellung kann somit frühestens zum April 2023 erfolgen.

Zusätzliche Informationen:

Es handelt sich um eine unbefristete Stelle.

Ganz ohne Formalitäten geht es natürlich auch bei uns nicht. Daher bewirb Dich bitte ausschließlich online und füge Deiner Bewerbung einen Lebenslauf, Anschreiben und Zeugnisse bei (max. Gesamtgröße der Anhänge 5 MB) und markiere im Online-Formular Deine Bewerbungsunterlagen als „relevant für diese Bewerbung“.

Wir freuen uns insbesondere über Onlinebewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen direkt auf diese Ausschreibung. Bei Fragen kannst Du Dich unter sbv-zentrale@mercedes-benz.com zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Dich gerne nach Deiner Bewerbung im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Fragen zum Bewerbungsprozess beantwortet Dir gerne HR Services per Mail an hrservices@mercedes-benz.com oder auf unserer Karriereseite der Chat-Bot über das PLUS-Symbol.

Bitte habe Verständnis dafür, dass wir keine Papierbewerbungen mehr entgegennehmen und es keinen Anspruch auf Rückversand gibt.

Company Details

Name

Mercedes - Benz AG

Hilfe?

Bist du dir nicht sicher welcher Remote Job für dich geeignet ist? Kein Problem! Melde dich einfach bei uns und wir finden gemeinsam den für dich besten Job!

Jederzeit anrufen

(0176) 31694057

Email

rene@homeofficecentral.de

Kein Job für dich dabei?

Ist derzeit kein Job aus der Liste für dich dabei? Kein Proble, kontaktiere uns und wir helfen dir gerne einen geeigneten Homeoffice Job zu finden.

Lass es uns wissen